Vorstand

Wir vertreten die Evangelische Jugend im Sprengel Lüneburg  in der Öffentlichkeit.

Wir sind der Vorstand der Evangelischen Jugend im Sprengel Lüneburg.
Unsere Aufgabe als Vorstand ist es, die Beschlüsse und Ideen des Sprengeljugendkonventes umzusetzen, aber auch eigene Schwerpunkte in die Projekte einfließen zu lassen.

Der Hauptanteil der Vorstandsarbeit liegt in der Vorbereitung und Durchführung der Sommer- und Winterkonvente. Dafür werden Aufträge und Ideen des Konventes vom Vorstand bearbeitet und Ideen aus dem Vorstand und der Kammerdelegierten diskutiert und umgesetzt.   

Der Vorstand ist zudem bei den jährlichen Großereignissen, dem Landesjugendcamp und dem Kirchentag, Teil des Leitungsteam. Denn vor allem bei den Aktionen der evangelischen Jugend im Sprengel Lüneburg sollten Jugendliche auf der obersten Entscheidungsebene Entscheidungen treffen.     

Der Vorstand trifft sich 4 mal im Jahr um über aktuelle Themen und Projekte zu sprechen, kommende Konvente zu planen und vergangene Konvente zu reflektieren. 3- mal im Jahr treffen sich der Vorstand und die Delegierten in die Landesjugendkammer, um gemeinsam über die anliegenden Themen zu beraten und ideen der Kammerdelegierten in die Überlegungen miteinzubeziehen. Zudem unterstützen die Kammermitglieder den Vorstand bei der Durchführung der Konvente. Zudem treffen sich der Vorstand, die Kammerdelegierten und die Hauptamtlichenkonferenz einmal im Jahr, um geminsam über wichtige Themen der evangelischen Jugend im Sprengel zu diskutieren.

In den Vorstand kann man sich von den Mitgliedern aus dem SJK wählen lassen. Neuwahlen finden immer im 3-jahres Rhythmus statt.